© Ingo Pertramer

Tipps fürs Wochenende 17. bis 19. Februar

17. Feb. 2017 09: 26

Noch hat uns das unfreundliche Winterwetter fest im Griff. Gut, dass es am Wochenende zahlreiche Theater-, Konzert- und Museumsangebote in Wien gibt. Hier eine kleine Auswahl.

Medea. Stimmen

Basierend auf dem Roman von Christa Wolf bringt das KosmosTheater "Medea" auf die Bühne. Dabei werden die Mordfälle rund um Medea als spannender Politkrimi aufgerollt. Dabei wird Medea auch zum Sinnbild aktueller Flüchtlingsthemen, da sie nach ihrer Flucht nach Korinth schnell zum Opfer einer Hetzjagd wird.

  • Wann: Samstag, 18. Februar, 20 Uhr 
 
  • Wo: KosmosTheater, 7., Siebensterngasse 42
 
  • Öffis: S 49 bis Siebensterngasse/Kirchengasse
 
  • Infos: CLUB WIEN-Mitglieder sparen 3 Euro. www.kosmostheater.at 

***************************


Hosea Ratschiller

Stichwort Alleskönner: Hosea Ratschiller ist Schauspieler, Kolumnist, Satiriker und Moderator. Und natürlich Kabarettist. Der gebürtige Klagenfurter beehrt dieses Wochenende das Kabarett Niedermair mit seinem aktuellen Programm "Doppelleben".

  • Wann: Samstag, 18. Februar, 19 Uhr 

  • Wo: Kabarett Niedermair, 8., Lenaugasse 1a

  • Öffis: U2 bis Rathaus
 
  • Infos: CLUB WIEN-Mitglieder sparen 2 Euro an der Abendkassa. www.niedermair.at

***************************

Harri Stojka Trio

Herausragende Technik, Musikalität und noch dazu dieser Wiener Charme. Unter all den heimischen Gitarrenhelden nimmt Harri Stojka eine Sonderstellung ein. Zwischen Jazz, Musette, Swing und Csárdás erzeugt er Begeisterungsstürme wohin er kommt, von Inzersdorf bis ins ferne Indien.

  • Wann: Samstag, 18. Februar, ab 21 Uhr 
  • Wo: Jazzland, 1., Franz-Josefs-Kai 29 
  • Öffis: U1 oder U4 bis Schwedenplatz 
  • Infos: CLUB WIEN-Mitglieder sparen 20 Prozent. www.jazzland.at

***************************

Leopold Museum

Die Sammlung von Rudolf Leopold ist weltweit berühmt für ihren außergewöhnlichen Bestand an Schiele- und Klimt-Werken. Jährlich strömen darum 350.000 Besucherinnen und Besucher in das Leopold Museum. Doch neben der großartigen Sammlung gibt es auch laufend aktuelle Ausstellungen. Momentan ist das unter anderem "Poetiken des Materials". Dort finden Sie angewandte Kunst und faszinierende Design-Installationen. Achtung: nur noch bis 26. Februar.

  • Wann: täglich außer Dienstag 
  • Wo: Leopold Museum, 7., Museumsplatz 1 
  • Öffis: U2 bis MuseumsQuartier 
  • Infos: CLUB WIEN-Mitglieder sparen zehn Prozent. www.leopoldmuseum.org

**************************

Windobona Wien


Fallschirmspringen ohne Flugzeug. Das Windobona im Prater verspricht authentisches Fluggefühl. Beim "Indoor Sky Diving" wird man in einem Windkanal in die Luft getrieben. Wie hoch man steigt und wie man sich im Windkanal bewegt, entscheidet man selbst durch kleine Veränderungen in der Körperhaltung. Der Sport ist ein spektakuläres Erlebnis.

  • Wann: täglich 
  • Wo: Windobona Wien, 2.,Prater 38A
 
  • Öffis: U1 bis Kagran, dann 25 oder 26A bis Polgarstraße 
  • Infos: CLUB WIEN-Mitglieder sparen zehn Prozent beim Kauf eines Flugpakets. www.windobona.at

***************************